Heropanti (übers. Heroic Possen) ist ein romantischer Actionfilm in indischer Hindi-Sprache von Sabbir Khan und produziert von Sajid Nadiadwala. Der Film spielt Tiger Shroff und Kriti Sanon in ihren Hindi-Filmdebüts, neben Prakash Raj in einer Nebenrolle. Ein Remake des Telugu-Films Parugu wurde am 23. Mai 2014 zu starken Sammlungen an den Kinokassen veröffentlicht. Eine Fortsetzung mit dem Titel Heropanti 2 unter der Regie von Ahmed Khan soll 2021 veröffentlicht werden, in der Shroff neben Tara Sutaria erneut die Hauptrolle spielt.

Surat Singh Chaudhary ist ein sehr strenger Patriarch der Familie Jat aus Haryana und zusammen mit seinen Brüdern ein angesehener Anführer in seinem Dorf. Als Renu, Chaudharys ältere Tochter, in der Nacht ihrer Hochzeit mit ihrem Freund Rakesh durchbrennt, beschließt Chaudhary, sie um jeden Preis zu finden.

Chaudhary und seine Männer treiben Rakeshs Freunde, darunter auch Bablu, zusammen und halten sie gefangen, bis sie vom Aufenthaltsort des Paares erfahren. Sie sagen ihm, dass sie nichts wissen, aber niemand glaubt ihnen. Währenddessen erzählt Bablu seinen Freunden, dass er in ein Mädchen aus dieser Stadt verliebt ist, das er nicht kennt und ihm nur als Hinweis den Ohrring fallen lässt. Die Freunde schaffen es eines Tages zu fliehen, aber Bablu erhascht einen Blick auf das Mädchen und bleibt in seiner Spur stehen, und die Jungen werden wegen ihm gefasst.

Währenddessen finden Chaudharys jüngere Tochter und Renus Schwester Dimpy Renus Liebesbriefe und versuchen, sie loszuwerden, aber die Briefe landen versehentlich in den Händen von Bablu und seinen Freunden. Bablu nutzt sie als Druckmittel und bringt Dimpy dazu, ihm zu helfen, das Mädchen zu finden, das er liebt, im Austausch für den Standort ihrer Schwester. In dieser Nacht entkommt Bablu und betritt das Haus während eines Stromausfalls, dann endet er betrunken. Dimpy findet Bablu und gibt ihr den Ohrring, den er gefunden hat und der dem Mädchen gehört, in das er sich verliebt hat. Sie erkennt, dass das Mädchen, das Bablu gesehen hat, kein anderer als Dimpy war, aber sie schweigt.

Regie: Sabbir Khan
Produziert von: Sajid Nadiadwala
Geschrieben von: Sanjeev Dutta
Geschichte von: Bhaskar
Basierend auf: Parugu
In der Hauptrolle: Tiger Shroff, Kriti Sanon, Prakash Raj
Musik von
Lieder: Sajid-Wajid, Manj Musik, Mustafa Zahid
Wertung: Sandeep Shirodkar
Kamera: Hari Vedantam
Bearbeitet von: Naman Gurjar
Produktionsfirma: Nadiadwala Grandson Entertainment
Vertrieben von: UTV Motion Pictures