Bahubali 2 Der Abschluss Baahubali Ganzer Film PRABHAS RANA DAGGUBATI Tamanaah Bhatia Anushka Shetty


Baahubali 2: The Conclusio ist ein indischer epischer Actionfilm aus dem Jahr 2017 unter der Regie von SS Rajamouli, der den Film gemeinsam mit KV Vijayendra Prasad geschrieben hat. Es wurde von Shobu Yarlagadda und Prasad Devineni unter dem Banner Arka Media Works produziert. Der Film, der gleichzeitig in Telugu und Tamil gedreht wurde, zeigt ein Ensemble bestehend aus Prabhas, Rana Daggubati, Anushka Shetty, Tamannaah, Ramya Krishna, Sathyaraj, Nassar und Subbaraju. Der zweite filmische Teil des Baahubali-Franchise ist der Nachfolger von Baahubali: The Beginning, der sowohl als Fortsetzung als auch als Prequel dient.[6] Der Film spielt im mittelalterlichen Indien und folgt der Geschwisterrivalität zwischen Amarendra Baahubali und Bhallaladeva; letzterer verschwört sich gegen ersteren und lässt ihn von Kattappa töten. Jahre später kehrt Amarendras Sohn zurück, um seinen Tod zu rächen.

Die Produktion mit einem geschätzten Budget von 2,5 Milliarden Yen wurde am 17. Dezember 2015 in der Ramoji Film City, Hyderabad, gestartet. Die Kamera wurde von KK Senthil Kumar gemacht und von Kotagiri Venkateswara Rao geschnitten. Das Produktionsdesign stammt von Sabu Cyril, während die Actionsequenzen von Peter Hein choreografiert wurden. Die visuellen Effekte wurden von RC Kamalakannan mit Unterstützung von Adel Adili und Pete Draper entworfen. Der Soundtrack und die Hintergrundmusik wurden von MM Keeravani komponiert. Der Abschluss wurde am 28. April 2017 veröffentlicht und später in Hindi, Malayalam, Japanisch, Russisch und Chinesisch synchronisiert. Der Abschluss wurde in herkömmlichen 2D- und IMAX-Formaten veröffentlicht und war der erste Telugu-Film, der auch im 4K-High-Definition-Format veröffentlicht wurde.



Werfen


Prabhas als Amarendra Baahubali (Vater), der Adoptiv-Erbe des Throns von Mahishmati (Telugu) / Magizhmathi (Tamil) und vom Volk wegen seines Mitgefühls und seines Adels ein angesehener Prinz; und Mahendra Baahubali "Sivudu" (Telugu) / "Sivu" (Tamil) (Sohn), Amarendras Sohn von Devasena, der während des Todes seines Vaters geboren wurde und aufwächst, um die Rebellenallianz zu treffen, die Bhallaladeva bekämpft.
Rana Daggubati als Bhallaladeva (Telugu) / Palvaalthevan (Tamil), Amarendras leiblicher Cousin und älterer Adoptivbruder, der extrem eifersüchtig auf seine Popularität war und seit seiner Kindheit plante, sein Recht auf den Thron zu löschen. Im Gegensatz zu Baahubali kümmert er sich wenig um sein Volk und wird gezeigt, wie er seine Untertanen versklavt, und er plant seine eigene Ermordung, um Kattappa dazu zu bringen, Baahubali zu töten.
Anushka Shetty als Devasena (Telugu) / Devasenai (Tamil), die jüngere Schwester des Königs von Kuntala, der Baahubali heiratet. Ihre Aufnahme in die königliche Familie und das Ausrufen des Gesetzes von Sivagami und Palvaalthevan/Bhallaladeva führt zu zivilen Konflikten im Königreich und ihr Exil
Tamannaah als Avanthika, eine junge und mächtige Rebellenkriegerin, in die sich Mahendra verliebt. Sie hilft ihm, das Königreich zurückzuerobern und sie heiraten.
Ramya Krishna als Sivagami, Bhallaladevas / Palvaalthevans Mutter und Bijaladevas / Pingalathevans Frau und ein ehemaliger Untertan des Königreichs, der zur Königin aufsteigt. Sie hat eine der höchsten Autoritäten im Königreich und ist eine erfahrene Kämpferin. Sie wird fast von ihrem eigenen Sohn ermordet, als sie versucht, Mahendra aus dem Königreich zu schmuggeln.
Sathyaraj als Kattappa, eine Geschwisterfigur von Sivagami und wird Onkel von Bhallaladeva und Amarendra genannt. Er gehört zu einer Linie unglaublich geschickter Krieger, die der königlichen Familie wie Diener dienen, aber er autorisiert auch das Militär des Königreichs.
Nassar als Bijjaladeva (Telugu) / Pingalathevan (Tamil), der geistesgestörte Vater von Bhallaladeva / Palvaalthevan und Ehemann von Sivagami, hat eine gebrochene Hand vom Kampf und glaubt genau wie sein Sohn daran, seine Untertanen auszubeuten und zu unterdrücken. Aus diesem Grund wurde ihm nie offiziell die Kontrolle über das Königreich gewährt. Sein Bruder Vikramadeva ist der biologische Vater von Amarendra Baahubali.
Subbaraju als Kumara Varma, eine Verwandte von Devasena, die gegen sie konkurriert und ein feiger Krieger ist, aber von Amarendra motiviert wird, sich der Pindari-Invasion auf Kuntala zu widersetzen. Er wird von Bijaladeva / Pingalathevan in einer ausgeklügelten Falle getötet, um Baahubali des Hochverrats anzuhängen.
Andere
Rakesh Varre als Sethupathi, ein Freund von Bhallaladeva, der die Rolle des Armeekommandanten übernimmt, nachdem Baahubali zurückgetreten ist, wird von Baahubali enthauptet, als er erfährt, dass Sethupati seine Frau vulgär berührt hat.
Meka Ramakrishna als Jaya Varma, Devasenas Bruder und ehemaliger König von Kuntala. Er wird von Bhallaladeva während der letzten Schlacht getötet.
Charandeep Surneni als Bruder von Inkoshi,[10] der die Rolle des Häuptlings der Kalakeyas übernimmt. Er wird von Baahubali getötet.
Rohini als Sanga,[11] Mahendras Adoptivmutter.
Prudhvi Raj als Premierminister des Königreichs Kunthala
Madhusudhan Rao als Bote des Mahishmathi Königreichs
Shatru als Anführer des Pindari-Stammes, einem Stamm von Plünderern und Plünderern. Sie belagern Kuntala und Amarendra tötet den Anführer und ertränkt den Rest der Armee.
Ajay Ghosh als Dacoit